DocHouse: Opportunity Management im Partnerkanal

Das Leistungsportfolio der DocHouse GmbH ist rund um die Business Relations-hip Management Lösung, DocHouse/ BRM, ausgerichtet. Neben dem direkten Vertrieb, wird das Produkt primär von einem Netzwerk unabhängiger Partner vertrieben. Ein weiterer Schwerpunkt der Firma liegt auf dem Vertrieb von … Weiterlesen

Tchibo: Schnelle Prognosen zu geringen Kosten

Die Tchibo GmbH gehört mit über 2.500 Filialen europaweit zu den führenden spezialisierten Einzelhändlern bei Bekleidung, Unterhaltungselektronik, Schmuck, Sportartikel, Wohn-Accessoires usw. Der Prognoseprozess für neue Artikel war äußerst kostenintensiv, da der Absatz der teilweise auf Bestellung gefertigten Produkte möglichst genau … Weiterlesen

Rheinmetall: Unified Communication and Collaboration (UC2)

Die Rheinmetall AG schafft mit einer auf Web 2.0 Technologien basierenden Portal-, Kommunikations- und Kollaborations-Lösung den notwendigen Spielraum, um flexibel auf Veränderungen zu reagieren, den Anforderungen der Geschäftsstrategie Rechnung zu tragen sowie eine durchgehend wissens- und prozessorientierte Infrastruktur zu schaffen. Weiterlesen

NASA: NASA Spacebook

Mit dem Social Web 2.0 approach ‘Spacebook’ ermöglich die NASA es ihren Mitarbeiter sich im Intranet zu präsentieren, sowie ihre Skills und Wissen den anderen Mitarbeiter in einer übersichtlichen Plattform darzustellen.
Weiterlesen

EMC: Enterprise 2.0

Diese Fallstudie wurde aus Sicht der Projektleiterin erfasst, welche das Projekt EMC|ONE durchführte. Diese Studie ist stark aus projektbezogener Sicht verfasst und dokumentiert die Einführung von Enterprise 2.0 Tools bei dem Soft- und Hardwarehersteller EMC. Weiterlesen

Océ: Implementing Enterprise 2.0

Die Fallstudie beschreibt wie Océ sich in Zeiten der Rezession und unter finanziellem Druck Enterprise 2.0 Tools einführte, um auf eine kostengünstige Art und Weise ihre interne Kommunikation zu verbessern. Weiterlesen