IBM AG: Bluepedia

Quellenangabe

Diese Fallstudie wurde nicht vom Enterprise 2.0 Fallstudiennetzwerk erhoben, sondern von Peter Dück in einem Artikel im Informatik Spektrum beschrieben und ausführlich in derKoopTech-Studie 2009 dokumentiert. Zusätzlich wird in der Kooperative Technologie-Beitrag weitere kollaborative Werkzeuge innerhalb der IBM Deutschland beschrieben und wie diese in einer Art Informationsökosystem ineinander greifen.

Kurzbeschreibung

IBM setzt für ein Firmenglossar „Bluepedia“ Confluence ein. Bluepedia enthält internes Know-How, auf die etwa Vertriebsmitarbeiter und Service-Techniker mobil zugreifen können.

silber

Der Fallstudie wurde der Detaillierungsgrade Silber zugeordnet.
Was sind Detallierungsgrade?

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.