DocHouse: Opportunity Management im Partnerkanal

PDF - Download

Kurzbeschreibung

Das Leistungsportfolio der DocHouse GmbH ist rund um die Business Relations-hip Management Lösung, DocHouse/ BRM, ausgerichtet. Neben dem direkten Vertrieb, wird das Produkt primär von einem Netzwerk unabhängiger Partner vertrieben. Ein weiterer Schwerpunkt der Firma liegt auf dem Vertrieb von IBM Lizenzen.

Das eingeführte System besteht aus einem IBM Lotus Quickr, der Schnittstellen zu IBM Lotus Notes Datenbanken bereitstellt. Die Schnittstellen ermöglichen eine aktuelle und integrierte Sicht auf die Verkaufschancen (Opportunities) im Partner-netzwerk. Ziel dieser Informationssammlung ist die optimale Nutzung aller sich ergebenden Kundenpotenziale.

e20cases

Der Fallstudie wurde der Detaillierungsgrade e20cases zugeordnet.
Was sind Detallierungsgrade?

Kategorien

Historie

Finale Annahme und Veröffentlichung: Michael Koch

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.