USSA: Assimilating generation Y IT new hires

Quellenangabe

Die Fallstudie wurde nicht vom Enterprise 2.0 Fallstudiennetzwerk erhoben, sondern von Dorothy Leidner, Hope Koch und Ester Gonzalez verfasst und im MIS Quarterly Executive Vol. 9 No. 4 im Dezember 2010 veröffentlicht.

Die Fallstudie finden Sie auf den Seiten von MIS Quarterly (Zugangsberechtigung benötigt) und weitere Informationen finden Sie auch auf Mendeley.

Kurzbeschreibung

Die Fallstudie beschreibt die erfolgreiche Einführung eines sozialen Netzwerkes bei USSA für die bessere Einbindung von neuen IT-Mitarbeitern in das Unternehmen. Die Lösung wurde basierend auf MS SharePoint selbst entwickelt.

USSA ist ein amerikanisches Finanz- und Versicherungsunternehmen für Militärangehörige mit mehr als 22.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Antonio, Texas.

silber

Der Fallstudie wurde der Detaillierungsgrade Silber zugeordnet.
Was sind Detallierungsgrade?

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.