Saia-Burgess Controls AG: Info- und Wissensarbeit nach Lean-Prinzipien mit Google Apps

Seit den ersten Schritten in 2010 hat sich bei Saia gezeigt, dass im Angestelltenbereich “Google Apps (for Business)” denselben grundlegenden Befähigungseffekt (Enabler) hatte, wie das modulare Struktursystem Creform in der Produktion. Diese webbasierten Applikationen bieten allerdings nur die strukturelle und technische Voraussetzung für die Entwicklung hin zu einem Lean Unternehmen. Der Einsatz der Websoftware bewirkt per se noch keine höhere Effizienz und Effektivität. Ohne einen entsprechenden Werte- und Regelrahmen könnte man sogar das Gegenteil bewirken. Weiterlesen

Schuldnerberatung Wien: Team-Wiki

Die Schuldnerberatung Wien, eine Teilorganisation des Fonds Soziales Wien, ist eine gemeinnützige Beratungsstelle, die Beratung in Schuldenfragen anbietet. Im Zuge ihrer Tätigkeit sind die BeraterInnen immer wieder mit Informationen konfrontiert, die von hoher Relevanz für alle MitarbeiterInnen sind und von … Weiterlesen

Greentube: GreenWiki

Greentube ist ein Fullservice-Anbieter im Online-Gaming-Segment mit Fokus auf Multiplayer-3D Games, Casino, Poker, Bingo und Geschicklichkeitsspiele. Greentube hat sich als ein erfolgreicher Entwickler und Anbieter von Gaming-Lösungen für Internet, mobile Endgeräte und iTV etabliert. Dieser wirtschaftliche Erfolg wurde von einem … Weiterlesen

WINTERHELLER software: Competence Center

Das in der vorliegenden Fallstudie beschriebene Wiki dient der Dokumentation der von WINTERHELLER angebotenen Softwarelösungen für die Kunden. Realisiert wurde dieses sogenannte Competence Center mit der Open Source Software MediaWiki. Ziel der Dokumentation über ein Wiki war es, diese stets … Weiterlesen

LMU: Collaboration at a University

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU München) wanted to enhance staff, student and partner collaboration by creating a Web-based platform that would provide secure access to documents, blogs, wikis and many other Web 2.0 tools. Weiterlesen